skip to Main Content
Witamy. Welcome. Willkommen. Bonjour. Bienvenida. Benvenuto. באַגריסן.

Touristische Attraktionen

SALZBERGWERK WIELICZKA

Eines der wertvollsten historischen Denkmäler auf Weltniveau, das 1978 in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes eingetragen wurde.

Wundervolle Kapellen, zauberhafte unterirdische Seen, originale Vorrichtungen und Werkzeuge sowie die erhaltenen Spuren der Arbeit von Bergleuten geben eine Vorstellung vom Kampf der Menschen mit den Naturgewalten, ihrer Arbeit, ihren Leidenschaften und ihren Mythen. 

Entdecken Sie die unterirdische Stadt mit ihrer ausgebauten Infrastruktur von Gängen und Kammern, die von Menschen in den Fels geschlagen wurden.

AUSCHWITZ BIRKENAU

war eines der größten Konzentrationslager und ein Ort des Völkermordes in Europa während des zweiten Weltkriegs. Heute ist das Lager Auschwitz-Birkenau  ein Symbol des Terrors, des Völkermordes und des Holocausts. Im Museum befinden sich die Eisenbahnrampen, an denen die Selektion der Häftlinge stattfand, die Krematorien und die Baracken, wo heute Ausstellungsstücke gezeigt werden. In den Sammlungen des Museums befinden sich persönliche Dinge von Häftlingen, Dinge, die deportierten Juden abgenommen wurden, Fotos, Beweise für die Verbrechen, die von den Tätern zurückgelassen wurden. 

Das Lager wurde in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen. 

ZAKOPANE

ist der berühmteste Bergkurort am Fuße der Tatra, auch Winterhauptstadt Polens genannt.  Das Städtchen ist bekannt für seine wunderbar Szenerie, seine außergewöhnliche Landschaft, seine vielfältige Holzarchitektur, die einzigartige Atmosphäre, die Volksmusik der Bergbewohner – Goralen und das gute Essen. 

Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer bietet die Stadt viele Attraktionen. Im Winter stehen den Liebhabern des weißen Wahnsinns Skilifte und hervorragend präparierte Hänge zur Verfügung, die unvergessliche Eindrücke vermitteln. Im Sommer wird Zakopane von den Liebhabern  der Wanderungen geschätzt, die über verschiedene  Wanderwege durch die  Berge, Wälder und Täler führen. 

Der Blick auf die majestätischen Berge wird zusätzlich durch eine Fahrt mit den das ganze Jahr lang betriebenen Bergbahnen auf Gubałówka, Kasprowy Wierch und Butorowy Wierch ermöglicht.

Ein Ausflug nach Zakopane bedeutet eine einmalige Begegnung mit der außergewöhnlichen Natur sowie der echten Volkskultur der hiesigen Einwohner – der polnischen Goralen.

AUF DEN SPUREN DES HEILIGEN VATERS WADOWICE-KALWARIA

Wadowice, am Fluss Skawa, ca. 50 km südlich von Krakau gelegen, ist der Geburtsort von Johannes Paul II. Heute befindet sich in der Stadt das Museum des Geburtshauses von Johannes Paul sowie das städtische Museum, in denen die Besucher viele wertvolle Erinnerungsstücke, Fotografien, Kopien von Zeugnissen und viele andere mit dem Leben und Wirken des künftigen Papstes verbundene Dokumente sehen können. Der nächste Besichtigungspunkt ist Kalwaria Zebrzydowska, ein schönes barockes Pilgerzentrum, anerkannt als Teil des Weltkulturerbes. in die UNESCO-Liste eingetragen. Nach dem Besuch im Bernhardiner-Kloster führt die Route über den Kreuzweg – vorbei an Kapellen, die wunderschön in die Landschaft eingebettet sind. 

Am Ende der Tour fahren wir Sie zum Sanktuarium der Barmherzigkeit Gottes in Kraków- Łagiewniki, einem Ort des Kultes und der Reliquien der heiligen Schwester Faustyna Kowalska.

TRANSFER LINIEN

Airport Transfers is one of the fastest and most comfortable ways of transport. 

We offer the best solutions, highest quality, comfort, flexibility and experience of our drivers.

  

contact: info@transferlines.pl                                               (0048) 796 980 820